Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Digitales Angebot - Zugang erfolgt nach Anmeldung

Myzelium - Wirtschaften wie ein Pilz

Art der Veranstaltung: Vortrag
Michaela Hausdorf und Timo Wans haben MYZELIUM ins Leben gerufen, ein Bildungs- und Kooperationsnetzwerk für gemeinschaftsbasierte Gründungen und Unternehmen. Namensgeber ist ein unterirdisches Pilzgeflecht, das Myzel, welches Pflanzen und Bäumen Kommunikation und Austausch von Nährstoffen ermöglicht. Und genau das möchte das MYZELIUM für gemeinschaftsbasierte Unternehmen sein. 

Nadine Stalpes betreibt als gemeinschaftsbasierte Unternehmerin ein Yoga-Studio in Bitburg und wird von ihren Erfahrungen erzählen.
Haben Sie selbst eine Idee und möchten diese vielleicht gemeinschaftsbasiert umsetzen? Dann bringen Sie diese Idee gerne mit und lassen Sie uns darüber ins Gespräch kommen.

Was genau hinter dem Begriff "gemeinschaftsbasiert" steckt und wie es unsere Wirtschaft nachhaltig verändern kann, erklärt Timo Wans in diesem spannenden Vortrag. 

Haben auch Sie eine Idee, die Sie gemeinschaftsbasiert umsetzen möchten, dann bringen Sie die an diesem Abend gerne mit und lassen Sie uns darüber ins Gespräch kommen.​