Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

54516 Wittlich

Wir werden konservativ

  • Gemüse stromfrei haltbar machen
Art der Veranstaltung: Kurs
Gut für die Gesundheit ist es, milchsauer vergorenes Gemüse wie Sauerkraut zu essen. Gut für den Geldbeutel ist es auch, denn es ist preiswert. Vielen Menschen macht es auch Freude, etwas selbst zu machen: Gemüse selbst haltbar machen durch milchsaures Vergären erfüllt dann mit Stolz. Wenn das Gemüse aus der Region oder sogar aus dem eigenen Garten stammt, ist das auch noch gut für die Umwelt. Wie das auch in kleinen Portionen für moderne Haushalte geht, zeigt Annette Fehrholz in diesem Workshop.