Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

54295 Trier

Geistliche Pilgergruppenleitende "Einführung in Labyrintharbeit und gemeinsame Erstellung von Profilen

Art der Veranstaltung: Kurs

Am vorhandenen Labyrinth wird in Geschichte und Sinnhaftigkeit von Labyrinthen eingeführt und es besteht die Gelegenheit zur Erprobung und Erfahrung der Wegerlebnissen.

Dabei geht es auch um die Fragen:

Wer bin ich? – Was suche ich?- Was finde ich? –

Was habe ich zu sagen?

Im Nachmittag geht es um die Erstellung von Profilen für die Öffentlichkeitsarbeit zum Pilgerwesen und zum ehrenamtlichen Angebot  der Pilgergruppen-Begleitung auf den verschiedensten Wegen und zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Leitung und Begleitung:

Johannes Rau und Wolfgang Vierbuchen


Die Tagungskosten (inkl. Verpflegung, aber außer An- und Rückreise) werden getragen von den Bistümern Trier und Speyer. Teilnahme kostenfrei.

Bitte wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk und eine gefüllte Trinkflasche mitbringen. Wir werden auch längere Zeit draußen unterwegs sein.

 

Termine

19.06.2021 – 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr